Feedback

veröffentlicht am 6. November, 2018

„Man taucht schon ab der ersten Seite in die Hans-Welt ein, ganz natürlich.“
„Ich habe das Gefühl: Da verstellt sich jemand nicht.“
„Das Buch ist tiefsinnig.“

Diese drei Sätze sind besonders. Denn Sie sind von Ihnen da draußen, den Lesern von Hans Kammerlanders Autobiografie. Danke für solches Feedback! Seit „Höhen und Tiefen meines Lebens“ vor acht Monaten erschienen ist, hat sich viel getan. Das Buch ist mittlerweile in tausende Wohnzimmer eingezogen. Es wird auf Italienisch und Spanisch übersetzt und so die Lebensgeschichte von Hans Kammerlander noch weiter hinaustragen. Namasté!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.