Tag "Kammerlander"

Der Hans von nebenan

veröffentlicht am 26. März, 2018

Hohe Berge gibt es in und um Leipzig keine, vielleicht interessieren sich gerade deshalb so viele Menschen für die Abenteuer eines der besten Höhenbergsteiger aller Zeiten. In der Stadtbibliothek präsentierten Hans Kammerlander, Mario Vigl und ich seine neue Autobiografie „Höhen und Tiefen meines Lebens“.

In einem einstündigen Vortrag nahm Hans die Zuschauer mit zu seinen Wurzeln nach Südtirol bis zu den höchsten Bergen der Welt.

Und dann sprachen wir drei offen wie im Buch auch über seine Seilschaft mit Reinhold... weiterlesen

Am Ziel

veröffentlicht am 19. März, 2018

Ab Frühjahr 2017 nahm der Ausnahmebergsteiger Hans Kammerlander Mario Vigl und mich mit auf Expedition, dorthin, wo vor über 60 Jahren alles begann. Wir sprachen über seine Jugend auf dem Bergbauernhof, Expeditionen, Glück, Geld, Freundschaft, Beziehungen und immer wieder über das Thema seines Lebens: die Berge. Wir tranken mehr Espressi als man zählen kann, fuhren im Cinquecento-Oldtimer zum Mittagessen beim „Kofler zwischen den Wänden“, schauten den Wildkatzen beim Wachsen zu und dem Regen, der auf die Natursteinplatten draußen vor der... weiterlesen